Lehrtätigkeit

 a) Fachlehrertätigkeit

Staatlich anerkannte Physiotherapieschule, Fach Orthopädie, in der Rheuma und Rehabilitationsklinik Leukerbad 1989

Staatlich anerkannte Physiotherapieschule, Fach Orthopädie, Universitätsspital Zürich 1994-1996.

AKP Schule, Fach Klinisches Basiswissen, Regionalspital Interlaken 1991-1992

IKP Schule, Fach orthopädisches Grundwissen 1994-1995

Berufsschule für Gesundheits und Krankenpflege Chur: Weiterbildung zur Operationsschwester. Fach: Traumatologie. 1997 bis 2000.

Orthopädisch - Traumatologische Fortbildung für Pflegerinnen und Pfleger Kantonsspital Chur1996/97/98/99/2000

Orthopädische Weiterbildung für Physiotherapeuten Kantonsspital Chur (Aug 96- Aug 2000)


b) Instruktortätigkeit:

The Hindfoot, 19. - 20. 1. 1995, Leitung PD. Dr. med. H. Zollinger, Klinik Balgrist Zürich: Workshoporganisation

Schulterchirurgie - Kurs, 18-19.1.96, Leitung Prof. Dr. med. C. Gerber, Dr. med. A. Imhoff, Klinik Balgrist Zürich

Die klinische Untersuchung der oberen und unteren Extremität,

1.2. & 18.4.1996, Leitung Prof. Dr. med. C. Gerber, Dr. med. A. Imhoff, Klinik Balgrist Zürich.

AO/ASIF Basic Course, Davos, 6-12.12.96

Kursleiter und Instruktor der Blockkurse für Hausärzte:” Die klinische Untersuchung des Bewegungsapparates” vom 11.9.1997, 4.12.1997 und 4. 6. 1998 im Kantonsspital Chur.

Kursleiter und Instruktor der Blockkurse für Hausärzte: ”Essentielle orthopädische Krankheitsbilder” vom 25.3.1999, 30.9.1999, 27.01.2000, 13.04.2000 Kantonsspital Chur.

Kursleiter der Fortbildungskurse von Physiotherapeuten für Hausärzte: ”aktuelle physiotherapeutische Konzepte”. 25.2, 15.4, 10.6, 26.8,14.99, 16.12.1999, Kantonsspital Chur.

AO Kurs: Fortgeschrittenen Kurs: Bewährtes und neues in der Frakturbehandlung

5-10. Dezember 99

Fortbildungstagung der Orthopädietechniker, Aarau, 4. 12.2006.

Fortbildung der Orthopädietechniker, Biel, 13.11.2008



c) Expertentätigkeit

Eidgenössischer Fachexperte Anatomie & Pathologie Heilhandlungsberufe (Präsident: H. Schmid), Amtsperiode 1995 - 1998, 1999 - 2003.

Fachlicher Berater der Schulkomission des Fachverbandes Schweizer Podologen(Präsidentin: Frau Frankhauser, Feusi Bildungszentrum, Alpeneggstrasse 1, Bern (1996)

Experte der Gruppe Schweizerische Operationsklassifikation (Kodierungsgruppe) eingesetzt durch die Schweizerische Komission für Gesundheitsstatistik des Bundesamtes für Statistik: 1997-2000


d) Fellowship

Travelling Fellowship der SFAS (Swiss Foot and Ankle Society) in den USA: 3 & 4. 2000:

21 – 23. 03: Dr. Shereff, Charleston

24 – 26. 03: Dr. Anderson, Miller Ortho Clinic, Charlotte

27 – 28. 03: Dr. Nunley, Duke University, Raleigh

29 – 31. 03: Dr. Hamilton & Dr. Deland, Hospital of Special Surgery and Roosvelt Clinic, New York

01 – 04. 04: Dr. Kitaoka, Mayo Clinic, Rochester

05 – 07. 04: Dr. Coughlin, St. Alphonsus, Boise

08 – 11. 04: Dr. Smith, Balance Ortho Foot and Ankle, Long Beach – Los Angeles

12 – 14. 04: Dr. Ferkel, Southern California Orthopaedic Institute, Van Nuys

15 – 19. 04: Dr. Mann, Webster Ortho Med Group, Oakland

Copyright © Praxis Balance 2017 Alle Rechte vorbehalten Nachdruck und Vervielfältigung der redaktionellen Texte einschliesslich Speicherung und Nutzung auf optischen und elektronischen Datenträgern nur mit Zustimmung der Redaktion. Die ganze oder teilweise Verwertung von Inseraten (inkl. Einspeisung in Online-Dienste)durch unberechtigte Dritte ist untersagt. This site developed by Eplus Technology GmbH